Körpersprache & Kommunikation

In diesem Seminar erlernst Du die Körpersprache des Hundes von der Pike auf.

Körpersprache & kommunikation

In diesem Seminar erlernst Du die Körpersprache des Hundes von der Pike auf.

Sa 26.02.2022 - So 27.02.2022 von 10-17 uhr
Sa 26.02.2022 - So 27.02.2022 von 10-ca.17 uhr

Um Deinen Hund wirklich zu verstehen, ist das Erlernen seiner Körpersprache ein „Muss“!

Erst wenn Du die Fremdsprache „Hund“ gelernt hast, kannst Du Deinen Hund wirklich verstehen. Erst dann kannst Du sehen, warum Dein Hund tut, was er tut und erst dann kannst Du ihn wirklich unterstützen, führen und leiten.

Mit Witz, Charme und fundiertem Fachwissen nehmen die beiden Hundeexperten Simone Isenberg und Marc Lindhorst Dich mit auf eine Reise in die spannende Welt der Körpersprache und Kommunikation der Hunde und übersetzen „Hündisch“ präzise mit Sachverstand und doch stets einem Augenzwinkern ins Deutsche.

Das bekommst du im Seminar "Körpersprache& kommunikation"

Über 10 Stunden lebendig vorgetragene Inhalte über die Körpersprache und die Kommunikation von Hunden

Zu jedem Kommunikationsbereich etliche Videos, welche die theoretischen Inhalte veranschaulichen

Das Wissen über die Körpersprache und die Kommunikation der Hunde, welches nicht in Büchern steht

Das Werkzeug, welches es Dir ermöglicht, Deinen Hund richtig zu verstehen 

Kommunikation der Hunde untereinander, sowie die Kommunikation mit uns Menschen

Wie liest Dich Dein Hund? 

Wir Menschen sind sprachlich kommunikative Wesen, unsere Hunde aber sprechen vor allem visuell miteinander. So ist es an uns, ihre Körpersprache zu lernen und unsere so einzusetzen, dass wir unsere Hunde damit unterstützen statt sie zu verunsichern.

Du erfährst, wie Hunde miteinander kommunizieren

Investiere jetzt die Zeit in das Lernen der Sprache Deines Hundes statt zu warten, bis Missverständnisse Eure Beziehung belasten und schlimmstenfalls zu gefährlichen Situationen führen.

Die Kommunikation der Hunde besteht aus vielen kleinen Gesten und Signalen. Die Hundeexperten Simone Isenberg und Marc Lindhorst bringen Dir die verschiedenen Kommunikationsbereiche der Hundesprache näher. Nach diesem Seminar wirst Du Deinen Hund mit ganz anderen Augen sehen.

Die langjährigen Hundeexperten entschlüsseln während dieses Seminars die Geheimnisse der hündischen Kommunikation und machen sich zum Übersetzer der tierischen Signale. Hunde verständigen sich nicht über Worte, aber ihre Kommunikation untereinander und mit uns Menschen ist sehr vielfältig. Durch kleinste Veränderungen der Körperhaltung, der Mimik und durch Lautäußerungen verraten Hunde, wie sie sich fühlen und was sie möchten

ausschnitte aus dem Seminar

Viele viele Erläuterungen von hündischen Verhaltensweisen warten auf Dich!

Wer ist simone isenberg?

Simone Isenberg ist seit über 20 Jahren Hundetrainerin mit Leidenschaft. Sie hilft Hundebesitzern und denen, die es werden wollen dabei, eine grossartige Beziehung mit ihrem Hund aufzubauen und gemeinsam in tiefer Verbundenheit ein aussergewöhnliches und einzigartiges Leben gemeinsam zu geniessen.

Angefangen hat alles mit ihrem ersten eigenen Welpen. Die Wahl der Rasse zeigte sich als extrem herausfordernd. Dadurch beschäftigte Simone sich intensiv mit dem Thema Hund. Sie besuchte regelmässig Seminare, absolvierte Fort,- und Ausbildungen bei verschiedensten namenhaften Referenten und wurde schließlich selbst Hundetrainerin mit grosser Leidenschaft.  Viele Jahre arbeitete sie für und mit Martin Rütter zusammen und ihre Kundschaft wurde bald international. Ausserdem hat sie für Martin Rütter viele Jahre lang die Ausbildung von Hundetrainern durchgeführt. Inzwischen leitet sie in Westfalen eine eigene Hundeschule, ist als Autorin tätig und begeistert online mit ihrem Premium-Programm.

02_Dodo und Marc

wer ist Marc Lindhorst?

Geboren wurde Marc Lindhorst 1975 im „Ruhrpott“, genauer in Duisburg, wo er auch seine Kindheit verbrachte.  Schon während seiner Jugendzeit faszinierte ihn die Tierwelt, auch wenn sein Elternhaus die Haltung von Haustieren nicht ermöglichte. Daher bereicherte der erste eigene Hund sein Leben erst 1997, ein Mopsrüde namens Onno. Durch ihn beschäftigte sich Marc immer intensiver mit dem Thema Hund und lernte dann 2003 Martin Rütter kennen, der ihm 2005 die Chance bot, sich nach seiner Trainingsphilosophie auszubilden. Seitdem steht Marc Hundehaltern im norddeutschen Raum mit Rat und Tat auf dem Weg zu einer harmonischen Beziehung zu ihrem Vierbeiner zur Seite und vermittelt ihnen das richtige Verständnis für die Sprache und Bedürfnisse des Hundes.

Wie kann ich bei dem Seminar dabei sein?

Das Seminar findet am 26.-27.02.2022 in dem Hotel Klosterpforte in 33428 Marienfeld statt.

Sei LIVE dabei!!

Die Gebühr beinhaltet neben dem Seminar auch Kaltgetränke (Wasser und Apfelsaft), Mittags ein Snack je nach Tageskarte, sowie 2x eine Kaffeepause inkl. Gebäck. 

Die maximale physische Teilnehmerzahl ist beschränkt auf 20 Personen.

Wenn du dabei sein möchtest, kommst du hier zur Anmeldung:

Du wohnst zu weit weg, um die Reise auf Dich nehmen zu können? Kein Problem!

Sei ONLINE dabei!!

Das Seminar wird Live übertragen, sodass Du quasi von Zuhause aus direkt dabei bist. Du kannst Fragen im Chat stellen, die dann während des Seminars beantwortet werden. Du hast also keinerlei Nachteile gegenüber den Live-Teilnehmern.